Heilpraktikerin Carmen Jagiella | Naturheilkunde Dresden | Biologische Krampfaderentfernung nach Prof. Linser / Dr. Köstler
20120
single,single-post,postid-20120,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.6, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,overlapping_content,animate_overlapping_content,frame_around_overlapping_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Biologische Krampfaderentfernung nach Prof. Linser / Dr. Köstler

legs-434918_1280

Biologische Krampfaderentfernung nach Prof. Linser / Dr. Köstler

Die Krampfaderentfernung nach Prof. Linser und Dr. Köster ist einfach, dauerhaft, patientenfreundlich, zeitsparend, enrom kostengünstig und ergibt ein optimales  kosmetsiches Resultat ohne jegliche Narbenbildung.

Durch die Injektion einer rein biologischen Lösung wird die gesamte Krampfader dauerhaft entfernt:

  • kosmetisch unsichtbar
  • sanft (minimale Patientenbelastung)
  • schnell (Gesamtdauer ca. 1 Stunde)
  • sofort wieder fit
  • keine Blutergüsse
  • keine Narben
  • ohne die sonst üblichen Risiken von Nerven- oder Lympfgefässverletzungen
  • kein Allergierisiko
  • keine Narkose oder Anästhesie notwendig, da fast schmerzfrei (lediglich ein Krampfgefühl für ca. 2 Minuten – auf Wunsch auch vollkommene Schmerzfreiheit)
  • keine Stützstrümpfe, kein Wickeln

http://www.sanftekrampfaderentfernung.de/