Heilpraktikerin Carmen Jagiella | Naturheilkunde Dresden | Bedeutsamkeit der Ernährungstherapie
20078
single,single-post,postid-20078,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.6, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,overlapping_content,animate_overlapping_content,frame_around_overlapping_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Bedeutsamkeit der Ernährungstherapie

healthy-food-1348430_1280

Bedeutsamkeit der Ernährungstherapie

Die individuell erstellte Ernährungstherapie stellte bereits seit Beginn meiner therapeutischen Tätigkeit im August 2003 die Basis und Voraussetzung einer erfolgreichen Therapie, Regeneration und Prävention dar.
Dies bedeutet für mich auch, dem Patienten eine effiziente und anwendbare Methode in seine Hände zu geben, welche er zu Hause – mit unserer Hilfe und Unterstützung – zur Therapieoptimierung und Stabilisierung weiter fortführen kann und soll !

 

Patienten sind nicht an Ihrer Krankheit, sondern an ihrer Gesundheit interessiert. Diese wieder zu erlangen und zu festigen ist das Ziel einer Therapie oder Prävention und dabei selbst die Kontrolle über den Verlauf zu übernehmen.
Eine ganzheitliche Therapie mit Ernährungsdiagnostik und –optimierung war, ist und bleibt für mich als Therapeut die absolute Voraussetzung für das Gelingen einer erfolgreichen komplementärmedizinischen Behandlung.
Die Ernährungstherapie nach Pro Immun M® hat sich derart bewährt, dass Sie für mich in meiner Praxis so etwas wie das „Fundament beim Hausbau“ darstellt.
Diese Ernährungstherapie ist nicht nur seit über 8 Jahren in meiner eigenen Praxis im Einsatz, sondern auch in Kooperation mit vielen Heilpraktikern und Ärzten in ganz Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Spanien, Belgien, Niederlande und Marokko.